DE | EN

Über Uns  

Wofür steht LOYS und worauf hat sich LOYS spezialisiert?

Die inhabergeführte LOYS AG ist ein Spezialist für wertorientiertes aktives Aktienfondsmanagement mit Standorten in Oldenburg, Frankfurt, Chicago, Luxembourg und Zürich. Mit Hilfe proprietärer fundamentaler Bewertungsmodelle analysiert das Fondsmanagement weltweit Unternehmen und deren Aktien. Gegründet 1995 betreut die LOYS AG heute ein Anlagevolumen von rund 1,4 Milliarden Euro. Dem vierköpfigen Vorstand steht heute Ufuk Boydak vor, der insbesondere das von Frankfurt und Chicago aus operierende Fondsmanagement verantwortlich führt. Die LOYS AG weist eine langjährige und überzeugende Leistungsbilanz auf dem Gebiet internationaler Aktienfonds auf und ist mit hohen Eigeninvestments in den LOYS-Fonds investiert. Daneben steht die inhabergeführte Unternehmensstruktur der LOYS AG für ein Höchstmaß an Unabhängigkeit und Flexibilität.

Warum legen die Fondsmanager ihr eigenes Geld in den Fonds an?

Die Eigentümer und Fondsmanager bei LOYS legen eigenes Geld in die Fonds von LOYS an, um Interessengleichheit mit den Kunden zu gewährleisten. Eine konservative Verwaltung der Fondsgelder steht im Mittelpunkt der bei LOYS praktizierten Anlagephilosophie.

Wer sind die Kunden von LOYS?

Da LOYS ausschließlich institutionelle Investoren bedient, wird Privatanlegern empfohlen, die Fonds von LOYS direkt über ihre Bank bzw. ihren Vermögensberater zu zeichnen. Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen gerne kompetente Ansprechpartner in Ihrer Nähe.